Integrationsinitiative "Saarwirtschaft hilft Flüchtlingen"

 

Neuer Job, neues Leben

 

Regionale Wirtschaftsorganisationen werben gemeinsam für die Ausbildung und Beschäftigung von Geflüchteten

 

 

Ein Job schafft beste Voraussetzungen, in der neuen Heimat wirklich anzukommen – und zu bleiben. Damit Geflüchtete so schnell wie möglich in eine Ausbildung oder einen Beruf starten können, haben sich regionale Wirtschaftsorganisationen zur Initiative „Saarwirtschaft hilft Flüchtlingen“ zusammengeschlossen: Gemeinsam machen sie sich dafür stark, dass ihre Mitgliedsunternehmen mehr Geflüchtete beschäftigen. Zudem will die Initiative Neubürger über den Weg in den deutschen Arbeitsmarkt informieren, den Austausch zwischen Arbeitgebern fördern und einen Integrationsfonds einrichten. Damit das Saarland zum Musterland für Integration wird.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Saarwirtschaft hilft Flüchtlingen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt